Physiotherapie Bau Neudorf Sehmatal-Neudorf Erzgebirge Ergotherapie Kosmetik Kurse Prävention Nageldesign Wellness Physio-Wellness Hotel Panorama Sachsenbaude Oberwiesenthal Fichtelberg


 

Manuelle Lymphdrainage

mld_1Die Manuelle Lymphdrainage ist ein Teilbereich der komplexen physikalischen Entstauungstherapie (KPE), zu der ebenso die Hautpflege, spezielle Bewegungstherapie und - besonders wichtig - die Kompressionstherapie (vom Therapeuten speziell gewickelte "Verbände" oder Kompressionsstrümpfe) gehören.
  • Entstaut werden all die Körperregionen, die von Ödemen gekennzeichnet sind (angeschwollen / "Wasser im Gewebe").
  • Durch vorwiegend kreisförmige Grifftechniken wird einerseits das Lymphgefäßsystem zu vermehrtem Abtransport angeregt und andererseits die Flüssigkeit im Gewebe verschoben.
  • Es handelt sich dabei nicht um eine Massage im bisherigen Sinne, da keine Steigerung der Durchblutung erreicht werden darf. Außerdem arbeitet man lediglich im Haut- und Unterhautbereich.
  • Anwendungsgebiete sind vielfältig - überall dort, wo es zu Ödemen kommt oder kommen kann:
    • nach Operationen, die Lymphgefäße/-knoten verletzen/beseitigen
    • im Speziellen: nach Brustkrebs-Operationen
    • nach Sportverletzungen
    • bei allgemeinen Erkrankungen des Lymphsystems
    • bei Venenerkrankungen, "Wasser in den Beinen", offenen Beinen
Ganzkörper dauer 50 min preis 39 Euro anmelden
Gesicht dauer 25 min preis 19 Euro anmelden

Valides XHTML und CSS.